Posted in Gesundheit, Medizin und Soziales

Leiter Regulatorische Angelegenheiten (m/w/d) Pharmaindustrie (Vollzeit | Hamburg)

Leiter Regulatorische Angelegenheiten (m/w/d) Pharmaindustrie (Vollzeit | Hamburg) Posted on 2. Juli 2021

LAS Recruitment ist die Personalberatung für Recruiting und Active Sourcing. Wir sind die Spezialisten für die Suche und Ansprache von hochqualifizierten Fach- und Führungskräften und unterstützen Unternehmen bei der erfolgreichen Besetzung der Vakanzen.

 

Für den Standort ca. 30km Nord-Westlich von Hamburg suchen wir für unseren Kunden einen:

 

Leiter Regulatorische Angelegenheiten (m/w/d) Pharmaindustrie

 

Das Unternehmen:

Unser Kunde ist einer der weltweit führenden Hersteller biologischer Wirkstoffe und Arzneimittel in der Metropolregion Hamburg. Mittelständisch geprägt und inhabergeführt bieten sie ihren anspruchsvollen Kunden hochwertige Produkte und Dienstleistungen von der Durchführung klinischer Studien über die Entwicklung und Formulierung von Arzneimitteln bis zur Produktion und Qualitätskontrolle an.

Zuständigkeiten / Hauptaufgaben

  • Organisation und Leitung der Facheinheit „Regulatorische Angelegenheiten“ mit den Bereichen Arzneimittelzulassung, Arzneimittelsicherheit, Zulassungscompliance, Literatur und Archive, sowie Führung und Weiterentwicklung von 10 Mitarbeitern (m/w/d)
  • Koordination und Planung der anfallenden Projekte und gruppenspezifischen Aufgaben in der Facheinheit unter Berücksichtigung der zur Verfügung stehenden Ressourcen und der Unternehmensziele
  • Erstellung von Zulassungskonzepten und –dossiers, sowie Durchführung und Pflege nationaler und internationaler Arzneimittelzulassungen
  • Aufbau und Pflege von Behördenkontakten, sowie Vorbereitung und Durchführung von Behördenmeetings
  • Organisation und Unterstützung der Kunden bei der Pflege der kundenbezogenen Zulassungen
  • Einrichtung, Betreiben und Weiterentwickeln von Strukturen und Systemen für die Verantwortungsbereiche Pharmakovigilanz, Zulassungscompliance und Literatur- und Archivverwaltung

Qualifikationen / Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium der Pharmazie oder naturwissenschaftliches Studium (FH oder Universität), sowie mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in der Arzneimittelzulassung, möglichst im internationalen Umfeld
  • Kenntnisse der einschlägigen Regularien im Bereich der Zulassung und Pharmakovigilanz
  • Führungserfahrung und/oder Erfahrung in der Koordination von Projektteams
  • Selbstständige, zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise
  • Führungsstärke, Flexibilität, Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und Organisationsvermögen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute Kenntnisse in MS-Word, MS-Excel sowie Datenbanken (z.B Access, drugTrack, xEVMPD)

Leistungen der Anstellung

  • Einen attraktiven Arbeitsplatz mit einer hohen Verantwortungsübernahme
  • Eine leistungsgerechte Bezahlung
  • Individuelle Mitarbeiterförderung und Qualifizierung
  • Die Möglichkeit der Mitarbeiterbeteiligung
  • Zahlreiche überdurchschnittliche betriebliche und tarifvertragliche Sozialleistungen
  • Vielfältige Angebote zur Gesunderhaltung und zur Work-Life-Balance

Kontakte

Sie identifizieren sich mit dieser Position und sind gespannt auf Ihre neue Herausforderung?

 

Dann zögern Sie nicht uns zu kontaktieren unter:

 

info@las-recruitment.de        www.las-recruitment.de

 

Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

LAS Recruitment
Goethestr. 29
58300 Wetter
Telefon: +49 (2335) 9754-125
http://las-recruitment.de

Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet